COLORAMA
Sind die Verkaufsstellen der Knuchel Farben AG in der ganzen Schweiz. Hier erfahren sie mehr über das Leistungsangebot sowie die Öffnungszeiten.
Eclatin
Tochterfirma, spezialisiert in hochwertige Anstrich und Beschichtungssysteme für die Industrie, den Stahl-und Wasserbau sowie in vielen Spezialgebieten.
RUBApaint
Bekannte Marke der Knuchel Farben AG für die Bautenschutz- Produkte. Dient als Zweitmarke, wo ein eigenständiger Auftritt ermöglich werden soll.
19.1
Hilfsprodukte / Abbeiz- und Laugenprodukte

2620 GEIGER Tapetenablöskonzentrat TEX

Hochkonzentriert in Pulverform. Zum einfachen Entfernen von normalen Tapeten, Leimfarben und wischfeste Binderfarbe. Der neue Wirkstoff löst alle Tapeten schnell und sicher ohne Vorbehandlung. Durch spezielle Zusätze erfolgt eine gleichmässige Durchnetzung der Tapete, ohne dass die Flüssigkeit abläuft.
Art.Nr. Bezeichnung Inhalt Verpack. Einheit VE Stück
2620.04001.1 1 Kg Paket  10
2620.04001-8 100g Paket  30

Gefahren- und Sicherheitshinweise: 2620 GEIGER Tapetenablöskonzentrat TEX

Kann schwere Hautverätzungen und Augenschäden verursachen. Kann bestimmte Materialien auflösen (z.B. Textilien). Ist schädlich für Tiere, Pflanzen und organisches Material aller Art.
Ätzend

Kann schwere Hautverätzungen und Augenschäden verursachen. Kann bestimmte Materialien auflösen (z.B. Textilien). Ist schädlich für Tiere, Pflanzen und organisches Material aller Art.
Kann die Haut irritieren, Allergien oder Ekzeme auslösen, Schläfrigkeit verursachen. Kann nach einmaligem Kontakt Vergiftungen auslösen. Kann die Ozonschicht schädigen.
Vorsicht Gefährlich

Kann die Haut irritieren, Allergien oder Ekzeme auslösen, Schläfrigkeit verursachen. Kann nach einmaligem Kontakt Vergiftungen auslösen. Kann die Ozonschicht schädigen.
Gefahr
H315: Verursacht Hautreizungen.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H335: Kann die Atemwege reizen.
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P260: Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.
P280: Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
P310: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
P312: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
P362+P364: Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
P302+P352: BEI KONTAKT MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen.
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen.. Weiter spülen.
P332+P313: Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P403+P233: Behälter dicht verschlossen an einem gut belüfteten Ort aufbewahren.
P501: Inhalt / Behälter … zuführen.